Buchungsanfrage

Liebe InteressentInnen, ihr könnt euch nicht direkt in den Kalender eintragen – das machen wir für euch. Ihr könnt jetzt schon Termine blocken, wir gehen davon aus, dass der Raum ab April zur Verfügung steht.
Ihr seid VeranstalterInnen, wenn ihr den Raum bucht und daher für ein paar Dinge verantwortlich:

  • ihr müsst einen Vertrag unterschreiben, in dem ihr euch verpflichtet, die von der Bauaufsichtsbehörde gesetzten Vorschriften zu beachten. Dazu zählt zum Beispiel, dass die Bauzäune nicht bewegt und der dahinter liegende Bereich nicht betreten werden darf.
  • eineR von euch muss eine Veranstalterhaftpflicht über uns abschließen – die kostet 36 € und deckt für alle Fälle Schäden im Raum und an der Einrichtung. Dieser Mensch muss seinen Personalausweis mitbringen und im Fall der Fälle selbst den Schaden mit der Versicherung regulieren – wir sind nicht dafür zuständig. Hier könnt ihr den Versicherungsvertrag einsehen.
  • ihr müsst den Betrag vor dem Betreten des Raumes entweder in Bar entrichten oder per PayPal überweisen
  • ihr seid dafür verantwortlich, dass die Türen geschlossen sind und sich nur eure Leute im Raum aufhalten – das Gebäude liegt an einer nicht ganz unproblematischen Stelle in Aachen …
  • wir vereinbaren in der Regel ein fixes Veranstaltungsende oder ihr gebt uns , wenn das Ende nicht absehbar ist, eine Stunde bevor ihr den Raum verlasst Bescheid – ihr dürft ihn nicht einfach so verlassen. Wir machen am Ende der Nutzung nämlich eine Übergabe.

Eure Daten

Buchungsanfrage